rfest 2004

Sommerfest 2004

Auch dieses Jahr begingen wir unser Sommerfest, auch wenn es diesmal aus terminlichen Gründen im September stattfinden musste, so gab das Wetter keinen Anlaß zum Unmut. Naja, die Hardcore-Hochsommerfans, für die alles unter 30°C Winter ist, sind wahrscheinlich anderer Meinung ;-)

Ich musste leider am Samstag nachmittag arbeiten, aber Maik hat jede Menge Bilder gemacht, ich halte auch ein Plätzchen für diese warm.

Ich stieß also gegen 18:30 Uhrauf dem Gelände auf

diese vertraute Idylle

Heiko - ein Mann wie ein Baum ;-)

der unverwüstliche Pavillon, hat die folgende stürmische Nacht schadlos überstanden

muss ich dazu noch was sagen <seufz>

auch der Deich war gut besucht

Thomas (einer von den 3 PKNlern, die uns beehrt hatten), wollte mal meinen Schüttgutrennfrachter probepaddeln

und so hievten wir ihn durchs Gewühl

Einsetzen am Steg von Hawaii

auch im Haus war man nicht untätig

wer wollte, konnte auch noch zu fortgeschrittener Stunde das Paddel schwingen

Karin steht sich schonmal warm

wie man es auch dreht und wendet

die hungrige Meute wird es zu schätzen wissen

<ohne Worte>

Die Tafel wird entjungfert

und schon wird das Buffet gestürmt

stabile Tische waren sicher kein Nachteil

die einen schlemmen, die anderen schaffen

die Kasse war kompetent besetzt

raff...raff...raff ;-)

draußen war alles besetzt also verlagerte man sich nach drinnen

cheeeeeese

draußen sah es so aus, rrrromantisch...

so langsam scharten sich die Damen um mich ;-)

und da war ich auch mal selber dran

zu später Stunde war der Tisch heissbegehrt

und die Kanupolo-Truppe tagte dann auch noch bin in den frühen Morgen (ca. 1 Uhr ;-)

 

Summa Summarum waren so um die 60 Leute da, für die Kasse ist auch was hängengeblieben, die Stimmung war locker-flockig, als einziger Kollateralschaden ist mir ein zerbrochenes Fenster im Bootshaus bekannt, eine Coproduktion von mir und meiner Finnin Katja beim Versuch, das finnische Boot Yves mit Schmackes auf seinen angestammten Platz zu schieben. Aber das Fenster war sowieso sehr dreckig und musste dringend erneuert werden ;-)

bis nächstes Jahr!

JO