der Giganten Jubiläum 50 Jahre KSC

"Kampf der Giganten"

 

Auf dem Jubiläumssommerfest war es das erste mal soweit. Es kam zum Kampf der Giganten.

Nachdem Ernst bereist vor zwei oder drei Jahren die Idee vorgebracht hat, wir es aber immer wieder verschnarcht oder verworfen haben, gab es diesmal kein zurück.

In liebevoller Kleinarbeit verwandelte Ernst unseren KSC in eine Bootswerft und transformierte unsere eher biederen Canadier in Kampf-Kanadier-Katamarane (die Rechte an dieser Wortschöpfung liegen bei JO:-)

Um einen fairen Kampf zu gewährleisten haben wir uns diverse Regeln und Spielpläne ausgedacht.

Acht Gladiatoren zogen mehr oder minder begeistert in den Kampf.

 

Viertelfinale:

Ernst vs. Carsten

Janina vs. Micha

Fons vs. Timmi

Anja vs. Bernhart

 

Die Gladiatoren bei den letzten Vorbereitungen. Sitzen die Hörner richtig?

IMG_1841.jpg (44538 Byte)

Siegeszuversicht bei Micha.

IMG_1846.jpg (38420 Byte)

Auch die Amazone Anja ist startklar.

IMG_1854.jpg (44987 Byte)

Derweil füllte sich auch die Deich-Arena.

DSC02659.jpg (131258 Byte)

IMG_1869.jpg (91135 Byte)

Erstmal wurden die Regeln des fairen Kampfes erläutert und die Gladiatoren vorgestellt.

IMG_1855.jpg (100653 Byte)

Der erste Kampf:

Auf der Linken: Caaaaaarsten - Kampfname: prudens merdinus :-)

Auf der Rechten: Ernestus - Kampfname: ferrum remus

IMG_1856.jpg (58862 Byte)

Auf geht´s.

DSC02655.jpg (94543 Byte)

IMG_1858.jpg (113332 Byte)

IMG_1859.jpg (108792 Byte)

IMG_1860.jpg (102487 Byte)

Nachdem Ernst drei Fouls begangen hat, indem er sich nicht auf seiner roten Plattform halten konnte, war Carsten der Sieger.

IMG_1862.jpg (82875 Byte)

Das führte aber zu Unmut in der Deich-Arena, denn das Publikum wollte "Blut" sehen. Der KSC wollte Brot und Spiele, also bekam er Brot und Spiele.

Kurzerhand wurden die Regeln abgeschafft und Sieger war, wer nicht als erster im Wasser war.

Das hat´s auch für den Schiri viel einfacher gemacht, da er sowieso nicht genau gesehen hat, was das auf dem Wasser los war und er damit überflüssig war :-)

IMG_1863.jpg (109119 Byte)

Schlaufuchs Ernst nutzte die zweite Gelegenheit und schickte Kontrahent Carsten baden.

 

Auf ging´s ins 2. Spiel

Micha gegen Janina

IMG_1871.jpg (91868 Byte)

DSC02665.jpg (95172 Byte)

IMG_1872.jpg (84562 Byte)

Und platsch: Da hat´s Janina erwischt.

IMG_1873.jpg (61535 Byte)

Immerhin halbwegs Kavalier half er ihr dann aus dem Wasser.

IMG_1874.jpg (75091 Byte)

Wegen einer kurzzeitigen Sintflut musste das Spiel dann unterbrochen werden.

Dann ging´s weiter Spiel Nummer 3

Fons gegen Timmi

!cid_E0E092EA-6F57-4122-96E7-1B9388697348.jpg (81009 Byte)

!cid_B820B8A3-CBC8-412D-9D7A-9B21B70B0840.jpg (68844 Byte)

Auch wenn´s hier anders aussieht, hat Fons Timmi ins Wasser befördert.

 

Frauenpower

Anja gegen Bernhard

!cid_DDB8A576-B6CD-4C74-9CF7-80738D7710FB.jpg (61105 Byte)

IMG_1866.jpg (99054 Byte)

Mit viel Schwung befördert Anja Bernhard in die Leine. Er hat dabei ausgezeichnete Haltungsnoten.

IMG_1867.jpg (101910 Byte)

DSC02660.jpg (95605 Byte)

DSC02661.jpg (121340 Byte)

 

Halbfinale:

Ernst vs. Anja

Fons vs. Micha

 

Anjaundernst.jpg (84333 Byte)

Ernst befördert Anja in den Bach.

Anjaundernst2.jpg (71271 Byte)

Und Anja wird von ihrem Team getröstet.

Anjaundco.jpg (58707 Byte)

Halbfinale Nr. 2

Nach hartnäckigem Ringen befördert Fons Mich schließlich in den Bach.

Micha-Fons.jpg (104478 Byte)

 

Finale Oh-Oh

Fons gegen Ernst

DSC02682.jpg (105835 Byte)

DSC02680.jpg (84229 Byte)

IMG_1892.jpg (92473 Byte)DSC02682.jpg (105835 Byte)

Nach zähen Ringen befördert Ernst schließlich in die Leine.

IMG_1893.jpg (87440 Byte)DSC02683.jpg (90024 Byte)

IMG_1894.jpg (86067 Byte)

Der eine betritt das Ufer trocken.....

IMG_1895.jpg (83170 Byte)

und der andere nass.

IMG_1898.jpg (55129 Byte)

Herzlichen Glückwunsch: Fons dem Abräumer von der Leine.

!cid_9332BF8E-B7A2-477C-B19C-7CE7C297407A.jpg (98371 Byte)