5. und letzte grosse Fahrt um‘s kleine Dreieck 2009

Am 29. August fand die fünfte & letzte grosse Fahrt ums kleine Dreieck ab, und da ich nach der Juli-Fahrt die anderen zwei Hochsommerfahrten geschwänzt habe, habe ich diese Fahrt unter herbstlichen Bedingungen mal wieder ausgiebig dokumentiert.

Das auch diese Fahrt wie die anderen bis unter‘n Süllrand ausgebucht war, ist schon fast keine Erwähnung mehr wert und ich musste noch nie so viele Körbe verteilen wie dieses Jahr. 

Doch jetzt ab auf die Leine, ich versuche mal wieder, nur das notwendigste zu kommentieren und lasse die Bilder (und auch drei Videos) sprechen:


grossefahrtaugust2009_001.jpg

Zuerst die Buchhaltung (Schwimmfähigkeits- und PaddelnaufeigeneGefahrerklärung) unterzeichnen

grossefahrtaugust2009_004.jpg

Markus hat da schon sein Begleitboot neben Maiks‘ Flaggschiff gelegt

grossefahrtaugust2009_008.jpg

Schwimmwesten raussuchen

grossefahrtaugust2009_009.jpg

und anlegen

grossefahrtaugust2009_015.jpg

hier der neue Bootschuppen

grossefahrtaugust2009_021.jpg

Maik ruft

grossefahrtaugust2009_023.jpg

und das Paddelvolk folgt seinem Ruf

grossefahrtaugust2009_028.jpg

erst ein paar theoretische

grossefahrtaugust2009_033.jpg

Ausführungen à la ‘wir sind nicht alleine auf dem Wasser‘

grossefahrtaugust2009_041.jpg

und dann kommt auch schon der praktische Teil

auf den folgenden Videos könnt ihr euch von Maiks didaktischen Fähigkeiten überzeugen

Paddeldozent Maik 1

Paddeldozent Maik 2

grossefahrtaugust2009_046.jpg

und dann geht‘s endlich auf‘s Wasser

grossefahrtaugust2009_049.jpg

unser 4er Dickschiff, gar nicht so einfach, das zu befüllen

grossefahrtaugust2009_065.jpg

das ist unser neuester Kanadier, der Kenner bemerkt den starken Kielsprung (Wasserlinie an den Spitzen nach oben gebogen), also Geradeauslauf ist nicht die Stärke dieser Banane. Hat die Besatzung auch schnell gemerkt ;-)

grossefahrtaugust2009_074.jpg

dann wassert auch noch die Begleitcrew

grossefahrtaugust2009_076.jpg

Der erste Blick auf den Paddelpulk von hinten

grossefahrtaugust2009_087.jpg

und (nach einem Zwischenspurt) von vorne

grossefahrtaugust2009_099.jpg

bridge over

grossefahrtaugust2009_103.jpg

(not very) troubled water

grossefahrtaugust2009_111.jpg

Fahrtenleider Maik :-)

grossefahrtaugust2009_115.jpg

das ist die noch stehende Hälfte der ‘Benno-Ohnesorg-Brücke‘ am schwarzen Bär
das ist auch ein Viertel der Gesamtstrecke und Halbzeit stromaufwärts

grossefahrtaugust2009_117.jpg

dann wird‘s wieder schön grün

grossefahrtaugust2009_139.jpg

ich habe mich mal fotografisch strategisch auf die Niedrigwasser-Sandbank plaziert

grossefahrtaugust2009_133.jpg

und dokumentiere die Ankunft der Dickschiffe

grossefahrtaugust2009_140.jpg

grossefahrtaugust2009_145.jpg

hier die Umsetzstelle nochmal in allen Details

grossefahrtaugust2009_149.jpg

selbst ist der Mann

grossefahrtaugust2009_152.jpg

das ist Kanuwandern vom Feinsten

grossefahrtaugust2009_154.jpg

aber dann wird erstmal relaxt

grossefahrtaugust2009_159.jpg

grossefahrtaugust2009_169.jpg

und wieder in die Leine eingesetzt

grossefahrtaugust2009_177.jpg

grossefahrtaugust2009_184.jpg

Das ist kein Verbotsschild, sondern warnt vor unterschiedlichen Strömungen am alten Wehr, das demnächst saniert werden soll

grossefahrtaugust2009_188.jpg

das ist die (Stadt)Leine, viel Wasser ist nicht drauf

grossefahrtaugust2009_197.jpg

100 Meter weiter rechts ist der Maschsee

grossefahrtaugust2009_199.jpg

den wir jetzt umschiffen

grossefahrtaugust2009_205.jpg

da ist die Paddelwelt noch in Ordnung ;-)

grossefahrtaugust2009_209.jpg

das ist wirklich mitten in der Innnenstadt

grossefahrtaugust2009_214.jpg

aber auch da lockt immer das Gebüsch

grossefahrtaugust2009_222.jpg

wenn die Hauptstrasse nebenan nicht wäre, könnte man hier auch in einem schnuckeligen Heidefluss paddeln...

grossefahrtaugust2009_227.jpg

und wieder heisst es: Vati tieferlegen!

grossefahrtaugust2009_233.jpg

da vorne im Dschungel ist die Umtragestelle

grossefahrtaugust2009_236.jpg

mit vereinten Kräften werden 

grossefahrtaugust2009_242.jpg

die Kähne aus dem Wasser gewuppt

grossefahrtaugust2009_247.jpg

Aus gegebenem Anlass (habe neulich einen Riesenansch.... von einem Neumitglied bekommen, als ich die Paddler aufforderte, sich am Stahlseil festzuhalten):

Natürlich steht in jedem Lehrbuch und wird auch jedem Paddelgreenhorn eingeschärft, sich keinstenfalls am Gebüsch oder sonstigen feststehenden Hindernissen festzuhalten. Denn dann treibt die Strömung einem das Boot unterm Hintern weg und man macht die halbe Rolle.

Aber bei den Bedingungen bzw. Wasserständen, an denen wir diese Tour durchführen, ist die Strömung an dieser Stelle so gering, daß überhaupt keine Gefahr bestand, besteht und bestehen wird :-)

grossefahrtaugust2009_248.jpg

da hat sich die Meute schon oben versammelt, in der Mitte sieht man schon einen Bootswagen

grossefahrtaugust2009_251.jpg

auf den die Boote geschnallt werden, bei über 300m Umtragestrecke keine Kür, sondern Pflicht

grossefahrtaugust2009_253.jpg

300 Meter weiter geht es wieder in die Leine

grossefahrtaugust2009_254.jpg

dann wird am Landtag vorbei weitergepaddelt

grossefahrtaugust2009_256.jpg

hier noch ein Blick auf das Gesamtszenario

Ich bin  dann noch unter den Brückenpfeilern unterm Wehr durchgepaddelt und habe natürlich ein kleines Video gemacht

Unterm Landtagswehr

grossefahrtaugust2009_258.jpg

So, Endspurt, am Landtag vorbei

grossefahrtaugust2009_260.jpg

unter der Brücke durch

grossefahrtaugust2009_261.jpg

grossefahrtaugust2009_265.jpg

am ältesten Flohmarkt Deutschlands vorbei

grossefahrtaugust2009_268.jpg

grossefahrtaugust2009_271.jpg

grossefahrtaugust2009_272.jpg

unterm Flohmarkt durch

grossefahrtaugust2009_277.jpg

dann wird es an der Agentur für Arbyte wieder kurz urban

grossefahrtaugust2009_278.jpg

grossefahrtaugust2009_284.jpg

aber die Calenberger Neustadt ist wieder grüner als grün

grossefahrtaugust2009_288.jpg

auf den letzten Metern lassen die Kräfte nach

grossefahrtaugust2009_290.jpg

da haben wir wieder die unendlichen Weiten der Ihme, die ab jetzt wieder Leine heisst

grossefahrtaugust2009_292.jpg

mit letzter Kraft wurde hier der Heimathafen erreicht

grossefahrtaugust2009_291.jpg

mal wieder typisch: Tor zu und keiner der Vorhut hat einen Schlüssel dabei

grossefahrtaugust2009_296.jpg

aber dann wird Boot um Boot in den Hangar geschleppt

grossefahrtaugust2009_304.jpg

grossefahrtaugust2009_297.jpg

grossefahrtaugust2009_298.jpg

der Grill wurde natürlich schon vorgeglüht

und die letzten Bilder sprechen für sich

grossefahrtaugust2009_311.jpg

grossefahrtaugust2009_315.jpg

grossefahrtaugust2009_319.jpg

grossefahrtaugust2009_320.jpg

grossefahrtaugust2009_323.jpg

also bis nächstes Jahr!

Jo