C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN"> KSC:Gänsebratenverdauungsfahrt

Gänsebratenverdauungsfahrt

Am zweiten Weihnachtsfeiertag traf sich ein knappes Dutzend KSCler, um bei hochherbstlichen Temperaturen eine kleine Fahrt zum schnellen Graben zu machen. Eine Schneeschaufel war diesmal nicht nötig, glücklicherweise auch kein Regenschirm.

 

erstmal wie immer Boote aus dem Hangar schleppen, fahren, wie auch immer

und dann wasserfertig machen



zwei Frühaufsteher haben die Sache schon hinter sich



so, das sieht ja schon paddelkompatibel aus



rein ins Wasser, der kleine Stau löste sich schnell auf



irgendwann hatten es auch Dagmar und Maik geschafft



letzterer machte auch freundlicherweise die Bilder auf hoher Leine





doch auch auf dem Gelände war es spannend



Micha konstruiert hier einen Baidarka-Nachbau



von Kristine habe ich schon einen ausführlichen Bericht in der Pipeline, dieser kommt dann später



Wanderwart Thomas liess es sich nicht nehmen, das zufällig anwesende erfolgreiche Paddelvolk höchstpersönlich



mit Ansteckern und Urkunden zu überhäufen, beim eigentlichen Jahresabschluss standen diese ja noch nicht zur Verfügung



Und bei diversen Heissgetränken und Weihnachtsgebäck

klang auch dieser Tag gefrässig-gemütlich aus

Jo