Böhmefahrt 2015
Zeitpunkt November 2015
Text Maik D.
Fotos Annette B. und Maik D.

Böhmefahrt 2015

Wie alle Jahre wieder versammelten sich die KSC´ler Mitte November wieder an der Böhme, diesmal sogar mit besonders vielen Teilnehmern. Am Samstag hatten wir dann auch bestes Paddelwetter. Leider war der Sonntag derart verregnet, dass sich dann nur eine Minitruppe auf den Weg von Vierde nach Walsrode machte.

Der Paddeltag startete aber leider mit einem Unfall. Dabei wurde Nicos Volvo auf das Auto von Otto geschoben. Für Nicos geliebten alten Volvo bedeutete das leider den Weg in den Volvo-Himmel :-(

Unsere übliche Pausenstelle war dieses Jahr als Hengstwiese genutzt. Dementsprechend haben wir uns da auch nicht länger als notwendig aufgehalten.

Pause haben wir dann etwas weiter flussabwärts gemacht. Hier ist sogar Pauseninfrastruktur vorhanden.

Abends zur Heidschnucke kam diesmal sogar der Präsi vorbei. Da Uwe kurz vorher Geburtag hatte und noch dazu einen Runden, hielt Robi eine kurze Laudatio.

Auch wenn´s so aussieht, als wenn es jetzt Geschenke gibt, so weit war es noch nicht. In meiner Tasche hatte ich stattdessen einen alten Artikel von Uwe aus der Zeitschrift Kanu Sport. Den gibt´s übrigens auch auf unserer Presseseite

Nico hatte noch eine schöne Fotoshow gebastelt.

Als Geburtstagsgeschenk gab es - feierlich überreicht von Heiko - einen neuen Wildwasserhelm. Der war zwar leider etwas zu klein, ein größerer ist aber unterwegs, damit Uwe auch weiterhin sicher und sportlich elegant im Wildwasser unterwegs ist :-)