Zeitpunkt August 2016
Text Kristine C., Jo K.
Fotos Kristine C., Jo K.

Syria on the water

a fire in the grill

 

Das erste Paddeln mit unseren Nachbarn aus dem Flüchtlingswohnheim Steigertahlstraße schräg gegenüber am anderen Leineufer hat stattgefunden. Gekommen sind außer Uwe, Martin, Elijah und mir sieben Syrer und mein Kollege Fadil, der für uns übersetzt hat, wenn wir uns nicht selbst verständlich machen konnten. Uwe hat uns erst am Steg und dann gleich in den Booten trainiert, so dass alle von Anfang an Spaß hatten. Anschließend waren unsere Gäste k.o. und happy und sie haben große Lust wiederzukommen.

Es sind übrigens dieselben, die jeden zweiten Mittwoch um 18 Uhr im Ferry im Freitzeitheim Linden ein Buffet auf die Beine stellen, das für alle offen ist. Probiert es einmal aus!


uund sie kamen wieder, und haben am Donnerstag danach unseren in der Ferienzeit etwas schwächelnden Grill befeuert, und wie! Weiter unten seht ihr die syrischen Leckerlies, es gab natürlich auch die üblichen Steaks und Würstchen, aber die hat heute niemand vermisst.

Und am Donnerstag, den 18.8. kommen unsere Meister des Barbecue wieder, also lasst euch alle blicken!

Also da ich schon mal dabei war, habe ich natürlich den ganzen Donnerstag festgehalten, es beginnt mit Nicola und ihren Schnupperern, aber dann haben schon unsere syrischen Grillkollegen losgelegt, und das Ganze endet wie immer mit einem riesen Schlemmerfest...