Grill mit Überdachung

Damit nicht mehr wie in der Vergangenheit bei einem plötzlichen Regenguß die gute Marinade von Fleisch gespült wird oder man unter einem großen Schirm von Hustenanfällen und tränenden Augen geplagt wird, haben wir den Grill überdacht und mit einem Abzug versehen.

Da bei sonnigem Wochenenden auch mal mehrere größere Gruppen grillen wollen und auch beim alljährlichen Sommerfest die hungrige Meute auch mal größer sein kann, haben wir uns für zwei unabhängige Grillflächen entschieden, so daß niemand zulange auf sein Leckerli warten muß.



Zurück zur 'Bootshaus'-Seite