ilfklärbeet Wasserkonzept

Schilfklärbeet

Das anfallende Abwasser aus den 2 Duschen und der Küche wird in einer 3-Kammer Klärgrube gesammelt. In täglichen Intervallen wird das vorgereinigte Wasser mit einer Pumpe dem Schilfbeet zugeführt.

Das Schilfbeet befindet sich direkt am Deichzaun, damit es am meisten Sonne abbekommt. Es hat eine Oberfläche von 4 qm und ist 1 m tief.
Es besteht aus 3 Sand-, Kiesschichten mit unterschiedlicher Körnung und ist mit einer bestimmten Schilfart bepflanzt. Das Schilf sorgt, neben einer gewissen Verdunstung, für eine ausreichende Sauerstoffzufuhr, damit die Mikroorganismen die Schadstoffe möglichst effektiv zersetzen können.

Das Wasser versickert nach Durchlaufen der verschiedenen Schichten in

´Badewasserqualität nach EG-Richtlinie´